Deutsch

Der 20. Januar- Die mit Blut geschriebene Hymne der Selbstständigkeit

19.01.2013 | 17:38

1358590111_2620263000449Eine der mit Blut geschriebenen Seiten der Geschichte unseres Volkes ist die “20. Januar” Tragödie und von diesem Vorfall sind 21 Jahre vorbei. Vor 21 Jahren in der Nacht von 19. zu 20. Januar sind die Sowjetische Militärtruppen in Asebaidschan eingedrungen und gegen unser Volk solch einen Terroranschlag begangen.

19.01.2013 17:38

Kommentar schreiben:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*